Navigation

Audi AG: Praktikant (m/w) für den Bereich Kommunikation der Standorte

Praktikum – Kommunikation Standorte Audi

Das Arbeitsumfeld:

Der Audi-Standort Ingolstadt ist der Sitz der Konzernzentrale der AUDI AG und zugleich die größte Produktionsstätte des Unternehmens. Hier arbeiten rund 44.000 Menschen und etwa alle 30 Sekunden fährt hier ein Automobil vom Band, pro Tag sind das im Durchschnitt 2.400 Audi-Modelle. Im Jahr werden mehr als eine halbe Million Audi-Modelle produziert. Weitere Produktionsstandorte von Audi finden sich rund um den Globus. Die Abteilung Kommunikation Standorte Audi koordiniert die Kommunikationsaktivität an den weltweiten Audi-Produktionsstandorten. Das Praktikum bietet nicht nur einen Einblick in Arbeitsweise und Struktur der Unternehmenskommunikation der AUDI
AG, sondern auch Kontaktmöglichkeiten im Hinblick auf Abschlussarbeiten und Berufseinstieg.

Aufgabenbereich:

  • Sie unterstützen die Abteilung Kommunikation Standorte beim Erstellen von Texten, Presseinformationen, Pressemappen, Broschüren usw.
  • Zu Ihren Aufgaben zählt die Unterstützung bei der Organisation von Journalistenevents, -reisen und -besuchen und bei der Durchführung von Pressekonferenzen
  • Die Dokumentation der einzelnen Projekte rundet Ihr Tätigkeitsfeld ab.

Ihre Qualifikation:

  • Hochschulstudium in den Bereichen Journalistik, Kommunikations-/Medienwissenschaft, Germanistik, Wirtschafts-/Geisteswissenschaften
  • Redaktionelle Erfahrungen/Praktika sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Texten, Affinität zum Schreiben
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Mehrsprachigkeit ist von Vorteil
  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise
  • Kommunikationskompetenz

Weitere Informationen:

Diese Stelle ist ab 01.09.2018 bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen. Bewerbungen nehmen wir ausschließlich in elektronischer Form über unser Stellenportal entgegen.

Stellenprofil und Bewerbung: www.audi.de/stellenangebote Referenzcode: I-P-51038

Ihre Fragen beantwortet das Team Personalmarketing unter: +49(0) 841 89-31364