Navigation

Internationale Unternehmensführung

Einsicht in die Klausur des WS 2019/2020

Klausureinsichten sind nur möglich, sofern strenge hygienische Standards durchgängig von allen eingehalten werden. Bitte lest daher nachfolgende Informationen aufmerksam durch:

  • Eine Einsichtnahme in die E-Klausur des Moduls „Internationale Unternehmensführung“ aus dem Wintersemester 2019/2020 ist am Donnerstag, den 18.06.2020 in Raum 0.016 in der Findelgasse 7/9 in 90402 Nürnberg von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr möglich;
  • Jeder Studierende erhält einen individuellen Termin;
  • Hierfür ist vorab eine Anmeldung via E-Mail erforderlich. Sendet diese bis spätestens 12.06.2020 an christina.kempf@fau.de;
  • Die E-Mail muss Eure aktuelle postalische Anschrift enthalten;
  • Ihr müsst zu dem, von uns bestätigten Termin pünktlich erscheinen. Ansonsten verfällt der Slot. Dieser beträgt pro Student/in maximal 10 Minuten;
  • Beachtet, dass erkrankte Personen, insbesondere solche mit Symptomen einer Atemwegserkrankung oder mit unspezifischen Allgemeinsymptome, an einer Prüfungseinsicht nicht teilnehmen dürfen. Gleiches gilt für Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu nachweislich an COVID-19 Erkrankten hatten (Kontaktpersonen der Kat. I und II). Ihr versichert mit Eurem Erscheinen, dass dies nicht auf Euch zutrifft. Solltet ihr dem genannten Personenkreis angehören, kontaktiert bitte Christina Kempf via christina.kempf@fau.de und wir werden uns um eine Alternative bemühen;
  • Zwischen den Slots sind Pausen von mindestens 5 Minuten vorgesehen;
  • Vor Ort ist durchgängig eine körperliche Distanz von mindestens 1,5 Meter zu wahren;
  • Ihr seid ebenso verpflichtet durchgängig einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bitte desinfiziert Euch vorab auch entsprechend gründlich die Hände;
  • Zu der Klausur dürfen keine Fragen gestellt werden, um die Interaktion und die Zeit vor Ort zu reduzieren;
  • Ihr dürft Euch aber sehr wohl Notizen machen und im Anschluss die Fragen via E-Mail an christina.kempf@fau.de stellen.

Vielen Dank vorab für Euer Entgegenkommen!

*********

Aktuelle Informationen zum Ablauf im Sommersemester 2020

Das Modul „Internationale Unternehmensführung“ wird auch im Sommersemester 2020 angeboten. Die Inhalte werden bereits seit längerem als Online-Kurs auf StudOn angeboten. Lediglich die Einführungsveranstaltung zu Beginn des Semesters sowie der Klausurvorbereitungskurs gegen Ende des Semesters wurden bisher als Präsenzveranstaltung angeboten. Sollte aufgrund des Corona-Virus keine Lehre in Präsenzform stattfinden können, werden auch diese Bestandteile digital abgehalten. Weitere Informationen hierzu erfolgen zeitnah.

*********

Veranstaltungsinhalte

Die Veranstaltung „Internationale Unternehmensführung“ im Umfang von 5 ECTS ist eines von vier Pflichtmodulen aus dem Kernbereich für den Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre (im Studiengang Wirtschaftswissenschaften) und den Schwerpunkt International Business Studies (im Studiengang International Business Studies). Darüber hinaus kann die Veranstaltung in den Studiengängen Sozialökonomik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsingenieurswesen als Wahlmodul belegt werden.

Die Veranstaltung befasst sich mit den Grundfragen der Führung international tätiger Unternehmen. Im Mittelpunkt steht dabei der normative Rahmen der Unternehmensführung, die Strategie und Strategiegestaltung, die Organisation und Organisationsgestaltung sowie die Bereiche Personal und Führung insbesondere im internationalen Kontext. Die Studierenden lernen die wichtigsten Aufgaben der Unternehmensführung kennen und erkennen die Führungsherausforderungen bei internationaler Unternehmenstätigkeit. Zudem erwerben sie dadurch die Fähigkeit, die Theorien, Methoden und Instrumente, welche die Betriebswirtschaftslehre zur Bewältigung dieser Aufgaben bereitstellt, auf praktische Fragestellungen anzuwenden.

Anmeldung

Das Modul „Internationale Unternehmensführung“ wird als Online-Kurs auf StudOn angeboten. Die Freischaltung im Sommersemester 2020 erfolgt ab dem Semesterstart, d.h. ab dem 20. April 2020.

Über den folgenden Link könnt ihr dem Kurs beitreten: https://www.studon.fau.de/crs2839175_join.html. 

Weitere Informationen

Zusätzlich zum Online-Kurs eine Einführungsveranstaltung statt, in der das Konzept näher erläutert und ein erster Einblick in die Thematik des Moduls gegeben wird. Dieser wird innerhalb des StudOn Kurses ab 20. April 2020 verfügbar sein. Während der Bearbeitung des Kurses können über die Foren zu den einzelnen Modulen in StudOn anonym inhaltliche Fragen gestellt werden, welche zeitnah von den Betreuern des Kurses beantwortet werden. Darüber hinaus findet am 20. Juli 2020 ein Klausurvorbereitungskurs  im H1 statt (16.45 – 18.15 Uhr), welcher der Beantwortung inhaltlicher Fragen sowie einer gezielten Klausurvorbereitung dient (alternativ: online).

Alle weiteren Informationen findet ihr auf StudOn sowie im Vorlesungsleitfaden.