Navigation

Problemlösung und Kommunikation

Vorlesungsinhalte

Die Veranstaltung „Problemlösung und Kommunikation“ befasst sich mit der Lösung von strategischen Problemen. Hierbei werden Ansätze und Methoden des strategischen Managements angewandt. Basierend auf vielfältigen Anwendungsbeispielen und einer Fragestellung aus der unternehmerischen Praxis werden Vorgehensweisen und Techniken vermittelt, mit deren Hilfe man zum Beispiel neuartige und/oder komplexe Probleme in Unternehmen identifizieren, analysieren, bewerten, lösen und kommunizieren kann.

Bei der Durchführung des Kurses kommen im Wesentlichen interaktive Lehr- und Lernmethoden zur Anwendung. Die Kursinhalte werden daher nur zu einem geringen Teil in „theoretischen“ Vorträgen vermittelt. Vielmehr stehen Übungen, Anwendungen, Diskussionen und Teamarbeit zur Vermittlung der behandelten Instrumente im Mittelpunkt. Die interaktive Veranstaltung schließt die Bearbeitung und Präsentation einer realen Fragestellung aus der Praxis durch Studierendenteams ein.

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl für das Seminar ist begrenzt. Studierende, die an der Veranstaltung teilnehmen möchten, können sich ab dem 18.09.2019 bis einschließlich dem 02.10.2019 bewerben. Hierfür ist ein aktueller Notenauszug an wiwi-unternehmensfuehrung@fau.de mit dem Betreff „Bewerbung PuK“ zu senden. Die Rückmeldung erfolgt bis zum 04.10.2019.

Vorlesung „Problemlösung und Kommunikation“

Dozenten Termine Beginn
Christina Wittmann Annika Schäfer Dienstags, 09:45 – 13:00 Uhr, Raum LG 0.222/3

Aktuelle Informationen

Kick-off